24-jährige Pflanzendiebin

09.04.2014

Die Polizei hat mit einem Einsatz am Montagabend einen Pflanzendiebstahl in Luckenwalde verhindert. Ein Mitarbeiter eines Wachschutzunternehmens rief die Polizei, weil eine 24-jährige Frau durch einen Zaun einer Gärtnerei in der Beelitzer Straße griff und eine Pflanze nach draußen zog. Die Polizei rückte an, die Frau musste die Pflanze schließlich zurückgeben. Auf sie wartet nun eine entsprechende Anzeige.

aus Märkische Allgemeine Zeitung