"Verhindert"

23.10.1995

Trebbin. Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht vom Montag zu Dienstag in einen Getränkemarkt in Trebbin ein. Als der Revierkontrolldienst der Märkischen Wach & Schutz GmbH eintraf, flüchteten die Täter über eine Mauer. Das bereits zurechtgestellte Diebesgut konnte sichergestellt werden. Die hinzugerufene Polizei stellte fest, dass bei einem zur Tat benutzten PKW, der in der Nähe abgestellt war, die Kennzeichen nicht mit dem PKW identisch waren.