Diebe gestört

02.06.2012

LUCKENWALDE - Einem Wachmann sind gestern kurz nach 2 Uhr in der Luckenwalder Breitscheidstraße zwei Männer aufgefallen. Als er sie ansprach, ergriffen diese die Flucht, ließen aber ihr Fahrzeug zurück. Dabei handelte es sich um einen Mercedes-Kleintransporter mit ausländischen Kennzeichen. Darin wurden 50 neuwertige PKW-Reifen gefunden, die zuvor von dem Firmengelände gestohlen worden waren. Trotz Einsatz eines Fährtenhundes wurden die Täter nicht erwischt. Der Transporter wurde sichergestellt.

aus Märkische Allgemeine Zeitung