Zwei Mitarbeiter für Notruf- und Service-Leitstelle gesucht


Die MWS Märkische Wach & Schutz GmbH sucht zur Verstärkung ihres Teams in der Notruf– und Serviceleitstelle zwei Mitarbeiter zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Festanstellung in Vollzeit.

Der Einsatzort befindet sich in 14943 Luckenwalde.

Sie sollten freundlich, aufgeschlossen, belastbar, zuverlässig, kommunikativ und ausgesprochen kundenorientiert sein.

Voraussetzungen für die Tätigkeit in der Service– und Notrufzentrale sind:
- eine abgeschlossene Berufsausbildung
- Führerschein der Klasse B
- Sachkundeprüfung nach § 34 a der Gewerbeordnung oder eine höhere Qualifikation
- gute Computerkenntnisse in Word und Excel, wenn möglich, aber nicht zwingend
  vorausgesetzt, Kenntnisse zur Leitstellensoftware DLS 4000
- Bereitschaft zur eventuell erforderlichen berufsbegleitenden Qualifikation
- Bereitschaft zur Qualifikation und Erwerb des Waffenscheines
- Bereitschaft zur Schichtarbeit auch an Wochenenden und an Feiertagen

Aufgaben:
Entgegennahme und Verarbeitung objektbezogener Kundendaten
Entgegennahme, Überwachung und Bearbeitung von Ereignismeldungen
Einfache und turnusmäßige Überprüfung der Funktionstüchtigkeit techn. Einrichtungen in der Notruf– und Serviceleitstelle
Bedienung und Anwendung branchenspezifischer Softwareprogramme
Einleitung, Überwachung und Durchführung von Interventionsmaßnahmen
Verwaltung und Überwachung der Objekt / Kundenbezogenen mat. Basis
Verwaltung, Überwachung und Bearbeitung technischer und branchenbezogener Dokumentationen
Anleitung und Führung von operativen Kräften


Die sozialen Leistungen und die Entlohnung erfolgt entsprechend der geltenden tariflichen Bestimmungen für das Land Brandenburg.

Auch die Bewerbung von weiblichen Mitarbeiterinnen ist ausdrücklich erwünscht.

Diese richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!